Augenklinik im Ring-Center

Qualität & Sicherheit

Was uns auszeichnet

Hochqualifizierte Ärzte

  • Gesam­tes Spek­trum der Augen­heil­kunde
  • Einzige Ber­liner Augen­klinik im öst­lichen Zen­trum
  • Höchst­quali­fizierte An­sprüche
  • 40 Augenärzte darunter 30 Fach­ärzte für Augen­heil­kunde
  • Einzige Berliner Augen­klinik in der drei Augen­ärzte auf den Focus Top Medi­ziner Listen sind

Standorte & Patienten

  • 14 MVZ Standorte (Medizinische Versorgungszentren) in Berlin durch MVZ der Augenklinik Ring-Center
  • Circa 65.200 Patientenkontakte werden ambulant von diesem Verbund betreut. Es werden knapp 20.000 Operationen stationär, ambulant, stationsersetzend bis rein ambulant ausgeführt.
  • Komfortbettenzimmer vorhanden

Orga­nisation & Aus­stat­tung

  • Effek­tive Organi­sation gepaart mit hervor­rag­ender Augen­chirur­gie ermög­lichen kürz­este statio­näre Liege­zeit und schnellst­mög­licher Rehabi­lita­tion bei ent­sprechend höch­ster Aus­last­ung der Klinik
  • Großgeräte wie Femto-Laser für Katarakt- und Hornhautchirurgie, Excimerlaser, Head UP 3D Mikroskop Alcon, OCT Mikroskop Zeiss

91% Auslastung

Die MVZ’s der Augenklinik am Ring-Center übernehmen etwa 10 Prozent der ambulanten augenärztlichen Versorgung der Berliner. Wir haben die kürzeste Liegezeit unserer Patienten (mit nur 1,8 Tagen) im Vergleich mit anderen Augenkliniken. Unsere Augenklinik erreicht eine 91 prozentige Auslastung der 10 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Berlin. 2018 haben wir 1.793 stationäre Patienten bei 10 Betten behandelt. 2019 haben wir in der Augenklinik im Ring-Center circa 2.500 ambulante Operationen stationsersetzend durchgeführt.

Vollstationäre Betten – Krankenhaus gesamt

Jahrvollst. Bet­tenFallzahlVer­weil­­dauer
(Tage)
Aus­last­ung
(%)
Norm­aus­last­ung (NA)
(%)
Bet­ten­be­darf bei NASoll lt. FB
2015101.5251,772,396
2016101.6751,881,11110
2017101.6351,776,151010
2018101.7931,8791,781010
201910*1.1841,8790,661010

*bis 31.08.2019

Quelle: Amt für Statistik Berlin Brandenburg

%

Patientenzufriedenheit

%

Auslastung

stationäre Betten

Tage Liegezeit pro Patient

stationäre OP's pro Jahr

Augen­klinik im Ring-Center

Leist­ungs­spektrum

In der Augen­klinik im Ring-Center behan­deln wir mit moderner Augen­heil­kunde und refrak­tiver Chirurgie alle Augen­erkrank­ungen und Seh­fehler. Schwer­punkte sind: Diagnostik und Therapie vom Grauen Star (Katarakt), Grüner Star (Glaukom), AMD, Netz­haut­erkrank­ungen, Horn­haut­transplan­tation, Augen­erkrank­ungen bei Stoff­wechsel und Kreis­lauf­er­krank­ungen, sowie Berat­ung bei Wunsch nach Brillen­frei­heit (Augen­lasern, CLE, Kontakt­linsen).

Leist­ungen

  • Vor­sorge­unter­such­ungen
  • Bril­len­be­stim­mung
  • Glau­kom­diag­nostik (HRT, OCT, Matrix) & Glau­kom­be­hand­lung
  • Horn­haut­dicke­mess­ung
  • Horn­haut­topo­gra­phie
  • Maku­ladiag­nostik
  • Dia­betes­kon­trolle
  • Kon­serva­tive Augen­heil­kunde (auch Kinder, Am­blyo­pie­prophy­laxe)
  • Refrak­tometrie
  • Tono­metrie
  • Pachy­metrie
  • Peri­metrie
  • Op­tisch­en Kohä­renz­tomo­gra­phie

Operationen

  • Kata­rakt­chi­rur­gie
  • Glau­kom­chi­rur­gie
  • Horn­haut­trans­plan­tation/ DMEK
  • Vitrek­tomie
  • Netz­haut-Ope­rati­onen
  • Intra­vitre­ale Injek­tionen
  • Lid­chi­rur­gie
  • Refrak­tive Chi­rur­gie (Augen­lasern mit LASIK, PRK, Femto-LASIK)
  • "im­plan­tie­rbare Kon­takt­linse" (EVO Visian ICL von Zeiss)
  • Lin­sen­tausch (CLE & IOL), Multi­fokal­lin­sen
  • Laser­be­hand­lung des Nach­stars

Weiteres Leistungsspektrum

  • gesamtheitliche augenärztliche Versorgung der Berliner und Brandenburger Bevölkerung im östlichen Versorgungsgebiet (circa 2,5 Mio. Einwohner)
  • ambulante und stationäre Augenoperationen (mit Fokus-Siegel ausgezeichnete Spezialisten für die verschiedenen Augenabschnitte – Glaukom: Prof. Dr. med. Carl Erb, Hornhautstransplantation: PD Dr. med. Necip Torun und Dr. med. Thomas Pahlitzsch, Vitrektomie & Kaculachirurgie: Dr. med. Eike Berger, komplexe Vorderkammerabschnittschirurgie: Dr. med. Thomas Pahlitzsch)
  • konservative Behandlung schwerer Augenerkrankungen mit modernster technischer Ausstattung (OCT Mikroskop Zeiss)
  • Augenärztliche Notfallversorgung
  • Augenambulanz für Patienten aller Kassen, sowie Privatsprechstunden des gesamten Ärzte Teams nach Vereinbarung
  • konsiliarische Versorgung verschiedener Krankenhäuser  in Berlin, welche über keine eigenen Augenabteilungen verfügen
  • Facharztausbildung von Augenärzten (volle Ausbildungsermächtigung, sowohl konservativ, als auch chirurgisch)
  • eigene Fortbildungsveranstaltungen für niedergelassene und klinisch tätige Augenärzte

Augenheilkunde

Unsere Augenchirurgen

 

Dr. med. Thomas Pahlitzsch

Chefarzt | Spezialist für Katarakt & Horn­­haut­­trans­­pla­n­tation

Dr. med. Stephanie Pahlitzsch

Klinik­leit­ung | Spe­zia­list­in für Lid­ope­ra­tionen

Prof. Dr. med. Carl Erb

Fach­arzt für Au­gen­heil­kun­de | Glau­kom Spezialist

PD Dr. med. Necip Torun

Fach­arzt für Augen­heil­kunde | Spezialist für Horn­haut­trans­­plan­­ta­tion/ DMEK

Dr. med. Eike Berger

Fach­arzt für Augen­heil­kunde | Spezialist für Netz­haut­chir­urgie

Dr. med. Marie-Luise Pahlitzsch

Augen­ärztin | Katarakt Chirurgin

Augenklinik im Ring-Center

Ausstattung

Laufende NummerBezeichung des Gerätes
1Femtolaser Alcon
2Femtolaser Ziemer
3Excimerlaser Zeiss
4Head Up 3D Mikroskop Alcon
5OCT-mikroskop Zeiss

 Quelle: Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Größter Augenarztverbund in Berlin & Brandenburg

Augenklinik im Ring-Center

Frankfurter Allee 11
10247 Berlin
t 030 420 251 80 (Klinik)
t 030 422 620 90
(Station)
f 030 422 620 91

Anfahrt

  • Mit dem PKW erreichen Sie uns über die Frankfurter Allee. Vor Ort können Sie das Parkhaus des Ring-Centers nutzen.
  • S41, S42, S8 und S85 (Frankfurter Allee)
  • U5 (Frankfurter Allee)
  • Tram 16 und M13 (Frankfurter Allee)